Hans Bertl

Mitglied seit: 2010

Stichwort (Ich und Theater spielen):
Warum spielt man Theater?
Geltungsdrang, Narzissmus, Rollentausch, Schüchternheit, Zickigkeit,
Freude, Tatendrang, Liebe, Verkleidung, Gemeinschaft, Glücksgefühl, Applaus.........?
Wahrscheinlich ist es die richtige Mischung.
Bei mir ist es hauptsächlich Freude, die ich mit den Theaterbesuchern und dem Ensemble gerne teile.
Freude mit allen geteilt, bringt Harmonie.
Kann es was schöneres geben?

Also wirklich niemand kann Hans vorwerfen, übereilte Entscheidungen zu treffen. Schließlich hat er 24 Jahre gebraucht, um sich endgültig zu entscheiden bei uns mitzuspielen. Und an uns hat es nicht gelegen!!!
 ;-)
Bisherige Rollen
  Rolle Stück Jahr
Horst-Clemens Bitterstein Hurra, ein Junge! 2017
Alistair Spenlow Wie wär`s denn, Mrs. Markham? 2016
Dr. Agropulus Tod auf dem Nil 2016
Johann Pötzl Mit besten Empfehlungen 2015
Emile Ein gemütliches Wochenende 2014
Pjotr/Regie Oscar 2014
General Mackenzie Und dann gab´s keines mehr ... 2013
Bernard S. Dunlap Der süßeste Wahnsinn 2013
Onkel George Und ewig rauschen die Gelder 2012
Ladislaus Robitschek Pension Schöller 2012
Wirtschaftsrat Wichtig/Wirt Carrousel trifft Nestroy 2011
Johann Drei Männer im Schnee 2011
Dr. Gnippik Der Mann, der sich nicht traut. 2010
Gartenknecht
Bauersbursch
Der Talisman 1986