Carrousel trifft Nestroy

von Johann Nestroy

Premiere 15.6.2011

Die schlimmen Buben in der Schule

Die Handlung spielt auf dem Schloss des Barons von Wolkenfeld, auf dem eine Schule für die Bediensteten des Gutes unterhalten wird. Sie wird vom alten Schulmeister Wampl geleitet.

Der Schulmeister hat große Mühe mit der Disziplin seiner ungebärdigen Schüler. Zugleich bekümmert ihn das Verhältnis seiner Tochter Sisi mit seinem Schulaufseher Franz Rottmann. Die Schüler scheinen enorme Defizite in allen Fächern zu haben. Dies erweist sich als prekär, da ein Besuch der Baronin angekündigt wird, die zum Ende des Schuljahrs diesmal persönlich die Überprüfung der Schüler vornehmen will ...

Hinüber, herüber

In einem Wirtshaus beobachten zwei Fußreisende, wie der Wirt einem Pächter einige Grundstücke verkauft und dabei 5000 Gulden den Besitzer wechseln. Als Grund für den Verkauf gibt der Wirt an, seine Tochter werde bald den Amtmann der zugehörenden Herrschaft heiraten. Somit würde der Schwiegervater quasi zum Untertan seines Schwiegersohnes. Die beiden Gäste setzen unterdessen alles daran, um als noble Herrschaften zu erscheinen. Dabei haben sie keineswegs vor, das gute Essen und den edlen Wein zu bezahlen. Die Tochter des Wirts ist über die Wahl des Bräutigams sehr unglücklich, denn sie ist in den Kellner Franz verliebt. Ihre Mutter hat durchausVerständnis für sie, doch der Vater bleibt ungerührt. Zur bevorstehenden Hochzeit sind auch der Gevatter und seine Frau angereist. Während er die Tochter ebenfalls bedauert, ohne seine Meinung offen zu sagen, hält seine Frau viel von dieser guten Partie ...

 

Besetzung Die schlimmen Buben in der Schule
Baronin von Wolkenfeld Hedy Wagner
Landrat Sternau Alexander Nevlacsil
Wirtschaftsrat Wichtig Hans Bertl
Wampl Alexander Berzobohaty
Sisi, seine Tochter Ines Bertl
Franz Rottmann Thomas Krisper
Frau Schnabl Brigitta Roenig
Stanislaus Wichtig Augusta Ohmann
Willibald Schnabl Andreas Oberndorfer
Peter Petersil  Ingrid Krawarik
Anton Waldfuchs Robert Bertl
Blasius Pichler Theresa Raab
Sebastian Grob Rosi Krawarik (Gastspielerin)
Christoph Ries Sybille Berzobohaty
Regie Hedy Wagner
Andreas Oberndorfer
Besetzung Hinüber, herüber
Wirt Hans Bertl
Wirtin Augusta Ohmann
Tochter Rosi Krawarik (Gastspielerin)
Der Gevatter Thomas Krisper
Die Gevatterin Evelyne Huda
Die Pächterin Brigitta Roenig
Der Kellner David Aykler
Magd Ingrid Krawarik
Erster Fußreisender Alexander Berzobohaty
Zweiter Fußreisender Alexander Nevlacsil
Regie Hedy Wagner
Andreas Oberndorfer